22. August 2018

Case Study: Kantonsspital Graubünden

Case Study: Kantonsspital Graubünden

sublimd bietet eine vielfältige Palette an digitalen Werkzeugen, um Herausforderungen im klinischen Alltag elegant zu lösen und das enorme Potenzial der Digitalisierung auszuschöpfen. In der Rubrik Case Studies finden Sie einen neuen Artikel, wie sublimd am Kantonsspital Graubünden (KSGR) eingesetzt wird. Lesen Sie hier die Case Study: Kantonsspital Graubünden.

Das KSGR verfügt als Zentrumsspital der Südostschweiz ein umfassendes medizinisches und chirurgisches Angebot mit 33 verschiedenen Disziplinen an drei Standorten. Seit Januar 2018 läuft sublimd im operativen Einsatz.

Möchten auch Sie Ihre Ärzte vor Dokumentationsarbeiten entlasten und von einer lückenlosen Patientengeschichte profitieren? Starten Sie Ihre digitale Strategie, profitieren Sie vom Mehrwert der Digitalisierung mit sublimd und nutzen Sie interessante Synergien in Ihrer Gesundheitseinrichtung.

Möchten Sie mehr über die Möglichkeiten der Digitalisierung in der Medizin erfahren?

Dann vereinbaren Sie mit uns einen Termin für eine Live-Demo.

Jetzt Demo vereinbaren

Verpassen Sie keine Neuigkeiten mit dem sublimd Newsletter