12. Februar 2019

Case Study: Schwindelsprechstunde UniversitätsSpital Zürich (USZ)

Case Study: Schwindelsprechstunde UniversitätsSpital Zürich (USZ)

sublimd bietet als intelligent vernetzte Software-Plattform eine Vielzahl an Produkten in drei unterschiedlichen Suiten an: Die Emergency Room Suite für Notfallstationen, die Clinic Suite für Kliniken und die Practice Suite für Arztpraxen. Die Suiten vereinen dabei die Grundkonzepte der strukturierten Datenerhebung und der Automatisierung klinischer Prozesse. In der Rubrik Case Studies finden Sie einen neuen Artikel, wie sublimd am UniversitätsSpital Zürich eingesetzt wird. Lesen Sie hier die Case Study: Schwindelsprechstunde UniversitätsSpital Zürich.

An zentraler Lage in Zürich werden am UniversitätsSpital Zürich jährlich rund 42’000 stationäre Patienten behandelt und über 500’000 ambulante Besuche an 43 Kliniken und Institutionen verzeichnet.

Möchten auch Sie Ihre Ärzte vor Dokumentationsarbeiten entlasten und von sofort verfügbaren, strukturierte Daten für die klinische Forschung profitieren? Starten Sie Ihre digitale Strategie, profitieren Sie vom Mehrwert der Digitalisierung mit sublimd und nutzen Sie interessante Synergien in Ihrer Gesundheitseinrichtung.

Möchten Sie mehr über die Möglichkeiten der Digitalisierung in der Medizin erfahren?

Dann vereinbaren Sie mit uns einen Termin für eine Live-Demo.

Jetzt Demo vereinbaren

Verpassen Sie keine Neuigkeiten mit dem sublimd Newsletter