Spital Limmattal

Das Spital Limmattal westlich der Stadt Zürich ist für die Grundversorgung des gesamten Limmattals und Furttals verantwortlich und bietet ein breites Spektrum an medizinischen Behandlungen an.

Das Spital Limmattal in Schlieren, Zürich, übernimmt die medizinische Grundversorgung im Limmattal und Furttal sowie in den angrenzenden Regionen und behandelt jährlich rund 80’000 Patientinnen und Patienten. Die interdisziplinäre Notfallstation sichert in Zusammenarbeit mit den hausinternen Spezialisten rund um die Uhr die Versorgung von akut kranken und verletzten Patienten.

Herausforderung

Bisher wurden die Patientenströme der Notfallstation mittels eines handschriftlichen Whiteboards koordiniert. Mit dem Umzug in die Räumlichkeiten des im September 2018 fertiggestellten Neubaus des Akutspitals war die Notfallstation mit neuen Herausforderungen konfrontiert. Aufgrund der Raumaufteilung mit grösseren Distanzen zwischen den einzelnen Behandlungsorten wurde das bewährte Whiteboard nicht mehr als geeignet erachtet, um den Überblick über alle Patienten der Notfallstation zu bewahren.

Spital Limmattal: Notfallstation Bild: Bruno Helbling Fotografie

Lösung

Das Leitungsteam der Notfallstation kam zum Schluss, dass sich die neuen Herausforderungen am besten mit einem digitalen Dashboard lösen lassen. Nach sorgfältiger Evaluation mehrerer Dashboard-Anbieter fiel die Wahl schliesslich auf die Lösung von sublimd.

Dr. med. Matthias Kreienbühl

Die ansprechende, übersichtliche Benutzeroberfläche und die einfache Bedienung überzeugten auf den ersten Blick. Der Funktionsumfang widerspiegelte schon in der Grundversion unsere Bedürfnisse.

Dr. med. Matthias Kreienbühl, Leitender Arzt Institut für Klinische Notfallmedizin, Spital Limmattal

Sobald ein neuer Patient vom Empfangsteam der Notfallstation administrativ aufgenommen wurde, erscheint dieser sofort auf dem sublimd Dashboard. Kurz danach wird die Dringlichkeit des Patienten mittels einer gezielten Befragung und Messung der Vitalparameter durch die zuständige Pflegefachperson festgelegt (Triage). sublimd dient dabei als Eingabemaske zur effizienten Dokumentation der relevanten Informationen. Gleichzeitig wird die Pflegefachperson von sublimd inhaltlich durch die Befragung geführt, so dass keine wichtigen Fragen vergessen gehen.

Dank modernster Webtechnologie können die dokumentierten Informationen in Echtzeit und ortsunabhängig vom gesamten Behandlungsteam eingesehen werden. Durch das zentrale Daten-Management wird verhindert, dass Patienten immer wieder die gleichen Fragen beantworten müssen. Der Datenschutz wird durch selektive Zugriffsrechte anhand von Benutzergruppen und spitalinternem Hosting gewährleistet.

Nach Durchführung der Triage werden die Patienten je nach Dringlichkeit und Patientenaufkommen in eine der Behandlungskojen oder den Warteraum geleitet. Die aktuelle Raumbelegung wird von der Schichtleitung mittels intuitiver Drag & Drop Bedienung auf dem sublimd Dashboard koordiniert. Neben der Raumbelegung sind auf dem Dashboard auch der Status geplanter Untersuchungen, das zuständige Behandlungsteam und weitere wichtige Informationen auf einen Blick einsehbar. Dank der hochflexiblen Software-Architektur konnte das Dashboard perfekt auf die individuellen Bedürfnisse der Notfallstation abgestimmt werden.

Dr. med. Matthias Kreienbühl

Die Software passt sich dem Benutzer an, nicht umgekehrt.

Dr. med. Matthias Kreienbühl, Leitender Arzt Institut für Klinische Notfallmedizin, Spital Limmattal

Bereit für die Zukunft

Dank der nahtlosen Integration des Dashboards mit den anderen Modulen der sublimd Plattform eröffnet sich eine Vielzahl von Möglichkeiten, um die Prozesse der Notfallstation weiter zu optimieren und die Behandlungsqualität stetig zu verbessern. So kann in Zukunft beispielsweise ohne Zusatzaufwand für die ICT-Abteilung sublimd Check-in dazugeschaltet werden, um das ärztliche Personal weiter vor administrativen Arbeiten zu entlasten.

Möchten Sie mehr über die Emergency Room Suite erfahren?

Hier finden Sie alle Informationen über die All-In-One Lösung für Ihre Notfallstation.

Verpassen Sie keine Neuigkeiten mit dem sublimd Newsletter